„Ich fühle mich überfordert und begraben unter der Fülle an Erwartungen, die andere an mich stellen“ – …oder die ich selbst an mich stelle – Sinja, 24 Jahre alt

 

Wussten Sie schon?  …ein Coaching/Seminar ist steuerlich anerkannt und über die Werbungskosten absetzbar, wenn die Teilnahme beruflich orientiert ist. 

„Ich kann einfach nicht mehr…“ Anne, 53 Jahre alt

Burnout-Prävention

Burnout hat viele Gesichter

Wir alle geraten manchmal in unserem Leben in Situationen, die uns ausbremsen – ein Gefühl, indem man die komplexen Anforderungen, sei es beruflich oder privat kaum noch bewältigen kann.

Man fühlt sich ausgelaugt und kaum fähig den Alltag zu meistern - Der Akku ist leer

 

 

 

Jede Burnout-Prävention ist genauso individuell wie die Gründe, die zur Erschöpfung führen, deshalb ist es so wichtig die individuellen Gegebenheiten einer Person dabei zu berücksichtigen.

Wir werden gemeinsam Strategien zur Stärkung der eigenen Ressourcen und Kompetenzen entwickeln und dadurch einen besseren Umgang mit Stress und den gestiegenen Anforderungen in der heutigen Zeit ermöglichen.

Stressbewätigung im Alltag

„Ich fühle mich ausgebrannt, leer & kraftlos“ Tanja, 32 Jahre alt

„Ich bin erschöpft und habe solche Angst zu versagen“ Thorsten, 42 Jahre alt

Die Beratung in der Praxis ist keine und ersetzt somit auch keine Psychotherapie. Meine Arbeit bezieht sich auf die Probleme ohne krankheitswert und ist keine heilkundliche Tätigkeit.